LAGERFEUER-CIRCLE
Buchungsseite

Idee der neuen Zeit:
Entscheide selbst, wieviel dir dein nächster Besuch im Circle Wert ist. Du wirst auf die Buchungsseite von Digistore geleitet und kannst dort den gewählten Betrag bezahlen. Anschließend erhältst du den Zoom-Link zur Teilnahme.

In einer lockeren Atmosphäre tauschen sich hier regelmäßig spirituell und ganzheitlich interessierte Menschen aus. Dieser Gesprächskreis, der stets mit einem kleinen Lagerfeuerritual begonnen wird, findet immer Dienstags von 20 bis 21 Uhr statt. Hierzu wird ein kleines Tischfeuer entzündet. Den Termin und das Thema des nächsten Kreises findest du unter KURSE

"Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen."
Augustinus Aurelius

EHRENKODEX DES CIRCLES:

  • Das Ziel des Lagerfeuer-Circles ist es, sich mit den Gesetzmäßigkeiten des Kosmos und seines "Grundrauschens" vertraut zu machen. Dies führt zu mehr Kreativität, Ausgeglichenheit und damit zu mehr innerem und äußerem Frieden. Wie Innen, so Außen. Wie oben, so unten.
  • Das wichtigste Element der Lagerfeuer-Circle, ist das Studium der Mystik, der Spiritualität und der Symbolik mit dem Ziel uns, als Schöpfergeist in ihm, mehr und mehr zu erfahren.
  • Im Weltbild des Mystikers ist das Universum geistiger Natur. Das Feuer soll diesen Geist, diesen Spirit, symbolisieren. Wenn wir sprechen und uns über mystische, spirituelle oder psychologische Themen unterhalten, dann sprechen wir stets zu der Flamme und nicht zueinander.
  • Alles was innerhalb des Circles besprochen wird, soll in ihm bleiben.
  • Auch andere sind mehr und mehr eingeladen, über ein mystisches, spirituelles oder psychologisches Thema zu referieren und die Gruppe zu befruchten.

WO? Die Treffen finden über Zoom statt. Den Link erhältst du nach Anmeldung
WANN? In der Regel immer Dienstags von 20 bis 21 Uhr. Die Themen werden unter KURSE bekanntgegeben
WER? Jeder Interessierte ist herzlich Willkommen!
WIEVIEL: Zahle 5, 10 oder 15 Euro
Die Abrechnung findet über Digistore statt.

Da es manchmal schöner ist, wenn wir uns "sehen", halte bitte Kamera und Mikrofon bereit. Auch eine Kerze, die du anzünden kannst ist eine wundervolle Bereicherung des Rituals.